Mittwoch, 25. Mai 2011

Heute wird gebaggert!

Heute ist es endlich soweit! Unser Beet wird ausgehoben!!! Mit dem Spaten haben wir es natürlich schon versucht, wir sind ja nicht Krösus! Aber selbst bei größter Anstrengung und vollem Körpereinsatz ging der Spaten nicht tiefer als 10cm in die Erde! Das hilft nichts, da muss der Gärtner ran! Und der kommt heut! Hah was freu ich mich! Soviel Ideen haben wir schon geschmiedet, was da alles sein Plätzchen in unserem Beet finden wird! Sogar mein Orthopädiemechaniker hat mir ein Füsschen mit meinem alten Schaft spendiert! Es sollen ja nicht nur Blumen, Mangold und Zwiebeln drin wachsen! Nein, wir dachten da eher an etwas .... mhhhh, wie sagt man... Freestyligeres! hihi Es soll ja schließlich zu uns passen! :-) Der Herr Nachbar, mit dem wir bis vor kurzem noch ein wirklich tolles Nachbarschaftsverhältnis hatten, wird sich hoffentlich auch noch beruhigen und den Schock überwinden, das der Garten nicht ihm allein gehört.
Ich freu mich schon drauf, die kleinen Setzlinge aus unserem Zuchthäuschen nach draußen zu entlassen! Habt ihr schon mal beobachtet was noch so alles in einem Häuschen wächst!? Sehr interessant!!! Ich wüsste ja zu gern wie diese putzigen Schirmchen heißen!!!



Hier sogar mit Würmlein auf dem Häubchen!


Endlich kann ich euch zwei Seiten aus meinem Journal Book zeigen! Sie zeigen auch sehr schön, wie unterschiedlich die Seiten werden. Beschriftet sind sie noch nicht. Aber das dauert nicht mehr lang! :-)))


Hier hab ich mit ein bisschen Verpackungsmaterial gearbeitet! Ihr kennt doch sicher diese Polstereinlagen aus den Pralinenpackungen. Wenn man die teilt, sind in der Mitte so süsse kleine Noppen. Genau diese Noppen hab ich einmal mit Silber- und blauer Acrylfarbe eingefärbt und damit gestempelt! Diese Pünktchen gefallen mir irgendwie besser, als die großen von der Luftpolsterfolie! :-)))

Kommentare:

  1. Ja das ist ja eine gute Idee mit so Pralinenverpackungen zu werkeln..muss ich auch ausprobieren.Der Hintergrund sieht beeindruckend aus.LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
  2. 2 geniale Seiten, beide einzigartig!

    AntwortenLöschen