Freitag, 9. November 2012

Im Bett mit dir...

Das hatte ich ja fast vergessen, euch zu zeigen! Und das wäre echt schade, weil es eine meiner Lieblingsseiten in meinem Art Journal ist! Ich habe einen großen Fototransfer mit Gel Medium auf der Mitte der Seite platziert und gleichzeitig auch als Untergrund für mein Journaling verwendet.

I had almost forgot to show you! And that was a shame because it is one of my favorite pages in my Art Journal! I placed a large photo transfers with gel medium on the middle of the page and simultaneously used as a base for my journaling.


Und weil mit das was ich hier geschrieben habe, lieb und teuer ist, habe ich noch eine Dollar Note dazu gesteckt :-) Das Journaling ist sehr persönlich. Es geht darum, wie sehr ich es genieße das unsere Tochter bei uns im Bett schläft und auch wenn manche denken das sei nicht richtig, ist mir das schnurz egal! Ich kann mir nicht vorstellen, ohne sie zu schlafen. Diese Zeit geht es viel zu schnell vorüber und alles was einem Kind gut tut, kann nicht schlecht sein. Das ist meine Meinung und ich bin froh das mein Mann und ich hier ganz geradlinig unseren Weg gehn.


And because of what I have written here. The dollar bill is a symbol. It shows how important the written word is to me.

  Journaling is very personal. It's about how much I enjoy that our daughter sleeps with us in bed and even if some people think that is not true I do not care a damn that!  I can not imagine sleeping without her. This time it's over far too quickly and everything, that a child makes happy, could not be bad! That's my opinion and I'm glad that my husband and I go here quite straight our way.

Wenn ihr noch mehr über Transfer erfahren wollt, in der letzen Ausgabe der SAZ erkläre ich euch alle Techniken!

If you want to know more about transfer, in the last issue of the SAZ I will explain all the techniques!





Kommentare:

  1. So süß! ich verstehe dich total! Die Zeit gehe so schnell, mein Sohn kommt zu mir ins Bett schon laaange nicht mehr, buaaa

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Deine Seite und sie ist erfüllt von Liebe! Wie Recht Du hast! Wie unnatürlich ist es doch , die Kinder von uns fernzuhalten, wenn sie die Nähe möchten! Du machst es genau richtig, wie ich finde !!

    AntwortenLöschen