Freitag, 11. März 2011

Gepimperter Bilderrahmen

Ich hatte ein paar schwarze Bilderrahmen übrig, die mir nicht mehr gefielen. Erst dachte ich an Farbe, doch dann viel mir ein, das ich noch diesen wunderschönen Stoff habe! Ich hab ihn einfach drum rum gewickelt, ohne zu kleben, so kann ich ihn auch mal wechseln und hab ihn dann noch mit der Blumenborte und einem Ohrring dekoriert. Geht super schnell und schaut gleich ganz anders aus! :-)

Ist es bei euch auch so herrlich warum? Ja, Frühlingsgefühle lasst euch nicht länger locken! :-) Und was gibt es Schöneres, als mal wieder ausgiebig zu shoppen? Richtig!
Ausgiebig shoppen :-) In der Srapbook Werkstatt gibt es zum Beispiel schon die neuen Motivlocher von Martha Stewart! Oder kennt ihr schon die neuen Bootle Caps? Nein? Na dann wird es höchste Zeit zum gucken! :-)

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Idee! Und das Foto ist einfach klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Der Rahmen ist echt niedlich - und wenn Du die Bottle Caps meinst ;-D die sind der Hammer! LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee und ein super süßer Rahmen für ein tolles Foto!

    AntwortenLöschen
  4. Hi Maria, der Bilderrahmen ist total super!! LG Janna

    AntwortenLöschen