Donnerstag, 1. März 2012

Stöckchen


Nun aber zu  meinem Stöckchen, das mir die liebe Stepanie zu geschmissen hat und das ursprünglich von Nadine kommt. Es geht darum, 5 Dinge von sich zu verraten die sowieso keiner Wissen will. Nagut.  Ich weis zwar nicht warum und was ich da schreiben soll, aber ich versuch es mal:

1.) Ich bin süchtig nach Buchstaben. Überall wo Buchstaben stehen, muss ich sie auch lesen! Ich kann gar nicht anders. Selbst wenn es nur Buchstaben sind und keinen Sinn ergeben, ich muss es lesen!

2.) In meinem Kopf ist es immer laut. Deswegen kann ich Lärm nicht gut vertragen. Ich liebe die Ruhe!

3.) Wenn es nach mir ginge, hätte ich gern noch 5 Kinder! Aber dann mit Koch, Putzfrau und Hausaufgabenbetreuung! ;-)

4.) Ich liebe es wenn das Haus voller Kinder ist! Wenn die Freundinnen meiner Töchter da sind und es hier rund geht! Aber am Abend, will ich meine Ruhe!

5.) Ich kann nicht nachtragend sein. Ich kann mich noch so anstrengen. Es geht nicht! Das Leben ist zu kurz und zu schön als es mit solchen Banalitäten zu verschwenden!

So, ich denke das war jetzt richtig langweilig, oder? :-) Schön!
Nun sollte ich dieses Stöckchen an 5 weitere Personen reichen. Ähm, ja würd ich ja gern. Nur die die ich kenne haben alle schon Stöckchen gespielt! Sollte sich also irgendjemand, der sich hier her verirrt hat, genötigt fühlen, bei diesem Spiel mit zu spielen, darf er/sie das natürlich sehr gerne! :-)

Ah und Morgen ist Freitag! Ist das nicht wundervoll!?
Genießt das Leben meine lieben Blog-Leser!          

Kommentare:

  1. Ich schon wieder ;-) Ich hatte heute Deine Mail Art im Briefkasten und war ganz aufgeregt und hingerissen. Lieben lieben Dank für die tolle Post. Gefällt mir riesig. Logisch, dass da bald ne Antwort unterwegs sein wird :-) LG Stephi

    AntwortenLöschen
  2. Hola Maria, a traves del blog de Sacha, tu marido, he conocido tus maravillosos journals, me han encantado, tu estilo es muy diferente al mio pero me encanta, es algo que tengo pendiente pero lo veo muy dificil.
    Enhorabuena por tu trabajo y te sigo a partir de ahora.
    Un saludo.
    Mónica

    AntwortenLöschen
  3. HI MARIA, LOVELY PHOTOS IN YOUR HUSBAND PAGE!GRACIAS POR TUS VISITAS, ME ENCANTA LO QUE HACES , PRECIOSOS TUS JOURNAL!nO PIENSO PERDERME TU BLOG!

    AntwortenLöschen